Unser Auftraggeber, FCP, ist ein international - in allen Bereichen des Bauwesens - tätiges Ingenieurbüro mit Hauptsitz in Wien und mehreren Niederlassungen im In- und Ausland. FCP beschäftigt rund 300 engagierte Mitarbeiter_innen und bietet Niederlassungen in den Bereichen Generalplanung und Projektmanagement, begleitende Kontrolle, Statisch-konstruktive Planung und Prüfung, Bauüberwachung, Forschung und Entwicklung, Messtechnik sowie Infrastrukturplanung an.

Leitung Human Resources (m/w)
Voll- oder Teilzeit

19.12.2018

Ihr Aufgabenbereich

  • Entwicklung und Einführung von aktuellen HR Tools
  • Bericht an die Geschäftsführung und Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter_innen bei strategischen & operativen HR Themen als vertrauensvolle/r Ansprechpartner/in
  • Verantwortung aller Schulungsthemen und Schnittstelle zu externen Dienstleistern im Bereich Personalentwicklung und Führungskräfteentwicklung
  • Unterstützung in allen auftretenden arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Entwicklung und Optimierung von Personalinstrumenten (u.a. Compensation & Benefits)
  • Verantwortung des gesamten Recruitings im Unternehmen und Unterstützung der Führungskräfte beim Onboarding
  • Führung von insgesamt 22 Personen (Lohnverrechnung, Back Office Empfang & Sekretariat)

Ihre Anforderungen

  • Abgeschlossene Studium (Universität, FH), mit dem Schwerpunkt Human Resources
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in einer HR-Leitungsposition
  • Methodenkompetenz hinsichtlich der o.a. HR Instrumente & Tools
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse des österreichischen Arbeitsrechts und Kenntnisse in der Personalverrechnung
  • Fähigkeit, langfristig und zukunftsorientiert zu denken, sowie eine eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise
  • Gewandtes, sicheres Auftreten, Begeisterungsfähigkeit und Empathie
  • Diplomatisches Geschick und Hands-On-Mentalität

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Eine herausfordernde Tätigkeit mit entsprechendem Gestaltungsspielraum, kurzen Entscheidungswegen und aktiver Mitgestaltung in einem renommierten Unternehmen
  • Sehr gutes Betriebsklima und attraktive Sozialleistungen
  • Für diese spannende Position ist ein Jahresbruttogehalt ab € 68.000,-- vorgesehen, gemäß Qualifikation und adäquater Berufserfahrung wird eine Überzahlung angeboten.

Wenn Sie den Anspruch haben, sich aktiv einzubringen und Freude an einer vielfältigen Aufgabe haben, dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen. Sollten Sie Fragen im Zuge Ihrer Online-Bewerbung über unser Portal haben, steht Ihnen Frau Mag. Michaela Unger gerne zur Verfügung
Michaela Unger