Junior SpezialistIn Personalentwicklung & Recruiting

Ausschreibungsnummer

req1261

Ausgeschrieben bis

-

Dienstort

Hauptbahnhof 2, 1100
Wien

 

 


Mein Karriereticket in die Zukunft

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht. 1,3 Millionen Fahrgäste bringen wir täglich mit über 6.400 Zügen an ihr Ziel – sicher und pünktlich, freundlich zu Umwelt und KundInnen. Wir, das sinddie 2.750 KollegInnen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Der Bereich Personal ist neben der klassischen Personaladministration für Recruiting, Vertrags- und Vergütungsmanagement, Personalcontrolling, das Lehrlingswesen und für Organisations- und Personalentwicklung verantwortlich.

Ihr Job

  • Sie sind für die Umsetzung von standardisierten Personalentwicklungsinstrumenten und HRKommunikation im Personenverkehr (Performance Management, Onboarding, Mentoringprogramm…) verantwortlich.

  • Sie arbeiten aktiv bei der Konzeption und Umsetzung (fach)- spezifischer Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für MitarbeiterInnen und Führungskräfte sowie in PE-Projekten mit.

  • Sie sind die Schnittstelle zur ÖBB-Holding AG bzw. ÖBB-Business Competence Center für konzernweite Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen.

  • Sie arbeiten bei Employer Branding Initiativen mit.

  • Sie unterstützen im Recruiting Prozess und bei der Organisation von Assessment Centern und sind für die selbstständige Auswahl von PraktikantInnen verantwortlich.

Ihr Profil

  • Sie haben ein wirtschaftliches Studium mit Spezialisierung auf Personalmanagement abgeschlossen und haben erste Berufserfahrung sammeln können oder bringen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit.

  • Sie verfügen über eine hohe Serviceorientierung.

  • Sie zeigen eine selbständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise.

  • Sie haben einen ausgeprägten Teamgeist und Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen.

  • Sie bringen sehr gute MS Office Kenntnisse (v.A. PowerPoint) mit.

Unser Angebot

Für die Funktion „Junior SpezialistIn Personalentwicklung und Psychologie“ ist (laut Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von € 35.367,50 brutto/Jahr vorgesehen.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Bestätigungen über Schul-/FH-/Uni-Abschlüsse, Arbeitszeugnisse. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Patricia Pleciak, patricia.pleciak@oebb.at. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen